Heiteres Konzert zum Jahreswechsel Stadthalle Eschwege, Eschwege am 30.12.19

Montag 30.12.19
Einlass: 19:00, Beginn: 20:00
Stadthalle Eschwege, Wiesenstraße 9, 37269 Eschwege

Tickets zu Heiteres Konzert zum Jahreswechsel Eschwege


Informationen

Bei dem traditionsreichen „Heiteren Konzert zum Jahreswechsel“ wird in diesem Jahr die Großpolnische Philharmonie Kalisch aufspielen. 

Unter der Leitung des Dirigenten Hermann Breuer präsentiert das Sinfonieorchester einen bunten Strauß unvergesslicher Melodien mit Werken von Peter I. Tschaikowsky, Alfredo Catalani, Giacomo Puccini und Johann Strauß (Sohn). 

Solistin ist die aus der Schweiz stammende Sopranistin Nathalie de Montmollin, die u.a. das Schwips-Lied aus der „Operette „Eine Nacht in Venedig“ von Johann Strauß (Sohn) singen wird.