Heiteres Konzert zum Jahreswechsel Stadthalle Eschwege, Eschwege am 30.12.19

Montag 30.12.19
Einlass: 19:00, Beginn: 20:00
Stadthalle Eschwege, Wiesenstraße 9, 37269 Eschwege

Tickets zu Heiteres Konzert zum Jahreswechsel Eschwege

Platzierte Tickets

PreiskategoriePreisAnzahl 
Preiskategorie 139,00 € 
Preiskategorie 235,00 € 
Preiskategorie 326,00 € 
Preiskategorie 3 - Schüler10,00 €Die Rabatte können Sie im Warenkorb auswählen
Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Bereite Daten vor...
KartenPreis
Heiteres Konzert zum Jahreswechsel, Stadthalle Eschwege, 30.12.2019 - Preiskategorie 139,00 €
Heiteres Konzert zum Jahreswechsel, Stadthalle Eschwege, 30.12.2019 - Preiskategorie 235,00 €
Heiteres Konzert zum Jahreswechsel, Stadthalle Eschwege, 30.12.2019 - Preiskategorie 326,00 €
Behindertengerechte Plätze finden Sie in den BlöckenPK1

Informationen

Bei dem traditionsreichen „Heiteren Konzert zum Jahreswechsel“ wird in diesem Jahr die Großpolnische Philharmonie Kalisch aufspielen. 

Unter der Leitung des Dirigenten Hermann Breuer präsentiert das Sinfonieorchester einen bunten Strauß unvergesslicher Melodien mit Werken von Peter I. Tschaikowsky, Alfredo Catalani, Giacomo Puccini und Johann Strauß (Sohn). 

Solistin ist die aus der Schweiz stammende Sopranistin Nathalie de Montmollin, die u.a. das Schwips-Lied aus der „Operette „Eine Nacht in Venedig“ von Johann Strauß (Sohn) singen wird.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren